Inhaltsbereich

Die saarländische Sparkassen

  • Die saarländischen Sparkassen und ihre Verbundpartner, sind in mehr als 326 Geschäftsstellen mit rund 4.700 Mitarbeitern für den Kunden vor Ort da. (Stand 31.12.2016 vor Fusionierung der Sparkasse Saarbrücken mit der Stadtsparkasse Völklingen).
  • Sie sind größter Kreditgeber des saarländischen Mittelstandes und konstruktiver Partner der Unternehmen bei allen Finanzgeschäften.
  • Alle der derzeit sechs öffentlich-rechtlichen Sparkassen im Saarland sind Mitglieder des Sparkassenverbands Saar.

Die saarländischen Sparkassen im Überblick:

Die Sparkassen, SaarLB, LBS und Saarland-Versicherungen arbeiten in der Sparkassen-Finanzgruppe eng zusammen und können gemeinsam eine Vielfalt von Themen darstellen – neben den reinen Bankdienstleistungen gehören dazu Versicherungen, Fonds, Leasing u. v. m. 

Unser gemeinsames Geschäftsmodell der S-Finanzgruppe hat sich seit Jahren bewährt und ist die zentrale Grundlage für die weitere Stärkung und den Ausbau unserer Marktstellung.
  
Unser Markterfolg: Marktführer für Finanzdienstleister im Saarland

  • Unser Geschäftsmodell einer ganzheitlichen Beratung überzeugt 92% unserer Kunden.
  • Wir sind mit rund 4.700 Mitarbeitern einer der attraktivsten Arbeitgeber in der Region.



    Die deutsch-französische Regionalbank
    La banque régionale franco-allemande